news Am Freitag, den 05.06.2020, hatten wir unser erstes Training seit Corona.

 

Wie zu erwarten, war die Beteiligung leider noch etwas knapp. Generell waren seitens des OSC Bremerhaven bis kurz vor dem Training leider nur 10 Personen in der Halle freigegeben (die Erweiterung kam für uns nicht zeitig genug zur Planung), und dann lag es z.B. im Jugendbereich auch daran, das in 2 Altersgruppen an verschiedenen Trainingstagen gestartet werden sollte.

Training_2020-06-05

 

Trotzdem freuten wir uns, zumindest 7 Spieler und 4 der Trainer und Übungsleiter in der Halle begrüßen zu können.

Nach einer umfangreichen Einweisung in den erarbeiteten Handlungsplan und dem Aufstellen der Tische und Banden kam es dann nach knapp über 30 Minuten endliche zum ersten Ballwechsel. Die Sportler waren sehr erfreut, endlich wieder ihrem Sport nachgehen zu können. Trotz aller Ungewohnheiten hat es richtig Spaß gemacht.

Ab dem nächsten Training, am Mittwoch den 10.06.2020, werden "die Großen" und "die Kleinen" zum Training eingeladen. Dies ist möglich, da wir inzwischen die Freigabe für mehr Personen in der Halle haben, und uns "die Großen" in Ihrem ersten Training ihre Mithilfe zugesichert haben. Hier kann man bereits deutlich erkennen, das der Zusammenhalt der Jugend und das Verlangen nach Training stark ist wie immer.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für die gute Planung und dem erfolgreichen (Neu-)Start in das Training.

 

(Bildquelle : Icons made by Vectors Market from www.flaticon.com)